IGA 2017 Märchen der Welt - Gärten der Welt

Märchen der Welt - Gärten der Welt

In Kooperation mit der IGA in Berlin-Marzahn macht die Europäische Märchengesellschaft e.V. (EMG) unter dem Titel Märchen der Welt - Gärten der Welt eine Reihe von Angeboten für Kindergärten und Schulen und zusätzlich bietet sie Weiterbildungsangebote für Pädagogen/innen, gemeinsam mit den Erzählern des Berlin- Brandenburgischen Märchenkreises e.V.

 

Märchen erzählen von den Herausforderungen und Problemen jeden menschlichen Lebens. Sie kleiden Wahrheit in phantastische Bilder, die geprägt sind von der conditio humana, gleichzeitig aber auch von der Kultur, in der sie erzählt werden. Weil die grundsätzlichen Konflikte und Fragen der Menschen ein und sie selben sind, haben Märchen einen völkerverbindenden Charakter. Über das Erzählen und Hören von Märchen können wir einander verstehen, den Menschen im anderen sehen, der mir mehr ähnelt als fremd ist.

 

Zu finden sind die Termine unter dem Titel "Märchen der Welt - Gärten der Welt" im  IGA-Campus Veranstaltungskalender.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0