Spinnstuben Geschichten im Weberhäuschen

 

Regelmäßig finden im Weberhäuschen in Babelsberg Erzählungen statt, unter dem Titel: "Spinnstuben Geschichten im Weberhäuschen" zu den verschiedensten Themen.

 

Weberhäuschen in Babelsberg, Karl-Liebknecht-Str. 28, 14482 Potsdam (nähe S-Bahnhof Babelsberg)

 

Organisation und Ansprechpartner:

Doris Rauschert


11. März  2018 :

"noch seid ihr die kleinsten und dümmsten hier"

Märchen von Dummlingen, weisen Narren, einfältigen Frauen und einem einbeinigen Truthahn erzählen Mitglieder der Margitta Böttcher, Gabriela Dulinsky, Salka Rosa-Gebhardt, Dagmar Gross, Eleny Maeßmer, Doris Rauschert, Marion Wölter. 

15.30 Uhr Familienprogramm (ca 45 min)

16.30 Uhr Erwachsenenprogramm (ca 60 min)  

 

Informationen: Doris Rauschert (Projektleitung) Mail: praxis@doris-rauschert.de

 

Eintritt: um eine angemessene Spende wird gebeten!

 


2. November 2018, 19. 00 Uhr

Mein Schicksal in Deiner Hand

Von starken Männern, die doch schwach sind, und von schwachen Frauen, die mutig sich dem Leben stellen. So manche Fee oder ein böser Geist aus der Anderswelt hat die Hand im Spiel, wenn Mann und Frau zusammenfinden oder das Schicksal einen ganz anderen Plan hat. Erzählt von Uwe Günzel und Doris Rauschert. Musikalische Begleitung Anja Gille (Geige)

Spende erwünscht