Bild: Belvedere (c) SPSG/FVP, Foto Leo Seidel

 

22. September 2019, von 12.00 - 17.00 Uhr 

Sagenhaftes Märchenfest

auf dem Pfingstberg

In der romantisch-historischen Kulisse des Belvedere erzählen die Mitglieder*innen des Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e. V. Sagen, Mythen und Märchen aus der Mark Brandenburg. Die Erzählungen werden umrahmt mit Märchen-Spielen, Märchentänzen und Musik.

Der Förderverein bietet ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen gegen eine Spende an.

 

Eintritt zum Märchenfest ist frei, Spenden erwünscht!

Eintritt ins Belvedere 4,50 €, ermäßigt 3,50 €

 

Informationen bei Doris Rauschert (Projektleitung):

praxis@doris-rauschert.de 

 

Die Schirmherrschaft hat Frau Noosha Aubel, Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport übernommen.